LED auf Stabilizer

Mit LED auf Stabilizer wird der Textildruck mit auf Stabilizern montierten LEDs von hinten beleuchtet. Zur Auswahl stehen mehrere Lichtstärken, drei Lichtfarben und die Möglichkeit, diese Lichtstärken mit einem Dimmer einzustellen.
Gleichmäßige Ausleuchtung durch Beleuchtung von Hinten
Geeignet für kleine bis große Formate
Kompakt verpackt, wirtschaftlich transportabel
Relativ geringer Stromverbrauch

Hoofdafbeelding LED auf Stabilizer
Beschreibung

LED auf Stabilizer (von hinten beleuchtet)

Mit LED auf Stabilizer wird der Textildruck mit auf Stabilizern montierten LEDs von hinten beleuchtet. Diese Technik sorgt in allen Fällen für eine schöne Ausleuchtung und wird für extrem große Formate empfohlen, um eine gleichmäßige Lichtverteilung zu gewährleisten. Dank der Stabilizer ist jedes Format möglich. LED auf Stabilizer-Rahmen haben einen relativ geringen Stromverbrauch und sind kompakt verpackt, sodass diese LED-Rahmen kostengünstig zu transportieren sind. 

Zwei Lichtstärken und dimmbar

Ein einzigartiges Merkmal von LED auf Stabilizer ist die Auswahlmöglichkeit zwischen mehreren Lichtstärken, drei Lichtfarben und die optionale Möglichkeit, diese Lichtstärken mit einem Dimmer einzustellen. So können Sie die Stärke des Lichts selbst einstellen und einen LED-Rahmen an jede Umgebung anpassen. Es kann beispielsweise wünschenswert sein, einen Druck tagsüber mit einer höheren Lichtstärke zu beleuchten als am Abend. Optional kann der LED-Rahmen auch mit DALI-Systemen kompatibel gemacht werden. Schaffen Sie ein elegantes und modernes Erscheinungsbild mit einem dimmbaren LED-Rahmen.

Deckenbeleuchtung

Das Profil Lightbox 120 kann auch als Deckenbeleuchtung verwendet werden, indem man Super Bright LED wählt. Da die LEDs von sich aus sehr grell sind, kann das Licht ohne die Möglichkeit des Dimmens zu hell sein.

Alternative LED-Techniken

Edge-lit ist eine kostengünstigere Alternative zu LED auf Stabilizer, bei dieser LED-Technik wird der Textildruck seitlich mit sogenannten Power-LEDs beleuchtet. Je nach Situation kann diese LED-Technik eine Alternative sein. Wie bei LED auf Stabilizer hat diese LED-Technik einen relativ geringen Stromverbrauch und die Rahmen können kompakt verpackt werden. Bei LED auf Dibond wird der Textildruck mit auf einer Dibond-Platte vormontierten LEDs von hinten beleuchtet. Diese Technik ist auch bei schmalen Profilen möglich und schafft ein elegantes und modernes Erscheinungsbild. Wie bei LED auf Stabilizer kann zwischen zwei Lichtstärken, drei Lichtfarben und der Möglichkeit, das Licht zu dimmen, gewählt werden.

Spezifikationen
Rahmentyp Einseitiger LED-Rahmen, doppelseitiger LED-Rahmen, gebogener beleuchteter Leuchtkasten und 3D-Leuchtkasten
Montage An der Wand, freistehend und an der Decke
LED-Technologie LED auf Stabilizer
Lichtstärke Bright LED (7250 Lumen pro m2) und Super Bright LED (11000 Lumen pro m2)
Lichtfarbe 3000K, 4000K und 6500K
Dimmbar Dimmbar und DALI dimmbar
Garantiezeit Zwei Jahre