Akustik

Durch die Nutzung von Akustikmaterial in einem Rahmen verbessern Sie die Geräuschkulisse in einem Raum. Auf diese Weise werden störende Geräusche wie Hall und Echo in einem Raum gedämpft und Sie kreieren eine ruhige (Arbeits-) Atmosphäre. Sie können aus drei verschiedenen Akustikmaterialien wählen. Jedes hat seine individuellen Vorteile und Eigenschaften.
Weiterlesen
3 ProdukteFand es

Basotect®

Basotect® ist ein vielseitiger und hochwertiger Melaminharzschaum. Das Material ist leicht und durch seine Stabilität behält das Material seine Form. Basotect kann rundum in gefräster U- oder L-Form für eine nahtlose Befestigung im Rahmen geliefert werden. Das Material hat eine Stärke von 45 mm.

EverUse

EverUse ist eine Dämmplatte und besteht zu 100 Prozent aus natürlichen Zellulose-Abfallströmen, nämlich aus Papier und Pappe. Das Material ist mit einem Cradle-to-Cradle Zertifikat ausgestattet. Im Bereich der Schallabsorption schneidet EverUse bei niedrigeren Frequenzen oft besser ab als andere Akustikmaterialien. Die Schallabsorption ist auch bei geringer Materialstärke sehr hoch. Das Material ist in den Stärken 20 mm und 40 mm erhältlich.

Therm Acoustic

Therm Acoustic ist zu 100 Prozent recycelbar und besteht aus Polyesterfasern, von denen 60 Prozent aus recycelten PET-Flaschen stammen. Dieses Akustikmaterial ist in 10 mm Dicke für einen geringeren Absorptionswert, in 25 mm Dicke für einen guten Absorptionswert und in 40 mm Dicke für einen hervorragenden Absorptionswert erhältlich. Das 10 mm dicke Material wird auf einer 1,2 m breiten Rolle in einer Länge Ihrer Wahl geliefert und kann ganz einfach mit einer Textilschere zugeschnitten werden. Die 25 mm und 40 mm werden bereits zugeschnitten geliefert.